Termix VX 28 HWP (ECL 310/A237)



Hausstation für Gewerbe, Industriegebäude und Mehrfamilienhäuser mit bis zu 25 Wohneinheiten mit indirektem Heizungsanschluss und thermostatischer oder elektronischer Regelung.

Termix VX 28 HWP wird eingesetzt, wenn ein Wärmeübertrager benötigt wird oder bei Umstellung auf Fernwärme die bestehende Anlage für einen direkten Anschluss nicht geeignet ist.


Termix VX 28 HWP (ECL 310/A237)

Technische Daten



Best.-Nr.TypPN
(bar)
Max. FW-Vorlauf-Temperatur
(°C)
Leistung HE
(kW)
Regelung HE

Termix VX 28 HWP (ECL 310/A237), Abdeckhaube

144H1082 Termix VX 28 HWP, Typ 1 16120 Elektronisch
144H1083 Termix VX 28 HWP, Typ 2 16120 Elektronisch
144H1084 Termix VX 28 HWP, Typ 1 mit STW16120 Elektronisch
144H1085 Termix VX 28 HWP, Typ 2 mit STW16120 Elektronisch


Dokumentation



3 Gefundene Dokumente: 1 handbuch, 1 produktblatt und 1 prospekt


Handbuch
 
Fernwärmehandbuch: Zukunftssichere Lösungen. Unser Know-how für Sie zusammengefasst
VGHZA203_Fernwaerme_Applikationshandbuch.pdf (10,2 Mb), Literatur-Nr.: VGHZA203, Sprache: Deutsch, Erscheinungsdatum: 10/11 2014
 


Produktblatt
 
Termix VX Compact 28 HWP
VLIEI203_Termix-VX-Compact-28-HWP_160421_lores.pdf (0,3 Mb), Literatur-Nr.: VLIEI203, Sprache: Deutsch, Erscheinungsdatum: 21/04 2016
 


Prospekt
 
Die Auswahl der richtigen Fernwärmeübergabestation ist wirtschaftlich sinnvoll
VBJVB103_Prospekt_FW-StationenDHOkt15.pdf (2,2 Mb), Literatur-Nr.: VBJVB103, Sprache: Deutsch, Erscheinungsdatum: 01/04 2015